BILDER DES MONATS

Die heurige Bildungsreise der Pfarre Itzling führte von 31. August bis 7. September 2019 unter der bewährten Führung von Cornelia Pilsl nach Rumänien. In Siebenbürgen (Transsilvanien), dem seit der Mitte des 12. Jahrhunderts von deutschen Siedlern kolonisierten Gebiet (Siebenbürger Sachsen), stand auch der Besuch der röm.-kath. Stadtpfarrkirche (Jesuitenkirche) in Hermannstadt (rum.: Sibiu, ungar.: Nagyszeben, siebenbürgisch-sächsisch: Hermestatt) auf dem Programm.
Zwischen den einzelnen interessanten Zielen durfte auch eine kleine Stärkung nicht fehlen.


(Quelle: P. Lanschützer, 2019)